Sie sind hier: Produktübersicht » 2003

Intellektuelle im Krisenjahr 1953

Enquete über die Lage der Intelligenz der DDR – Analyse und Dokumentation
Siegfried Prokop
ISBN 3-935530-19-6
Art.Nr.1319

Mehr Details

In diesem Buch geht es um die Rolle der Intellektuellen. Ihnen wurde gleich nach dem 17. Juni nachgesagt, sie hätten voll und ganz hinter der Regierung gestanden. Auch spätere Analysen in Ost und West stricken an dieser Legende. Bisher zu Unrecht vernachlässigte Quellen werden hier in einer Auswahl dokumentiert und in einer Analyse nach verschiedenen Seiten hin befragt.

18.50€Preis:
Loading Aktualisieren

Rückblende mit Fußnoten

Aspekte des Gewerkschaftslebens in der DDR
Dieter Lämpe
ISBN 3-935530-24-2
Art.Nr.1324

Mehr Details

Ein Mitarbeiter des Zentralvorstandes der IG Transport- und Nachrichtenwesen über seine DDR-Erfahrungen.

6.00€Preis:
Loading Aktualisieren

Bescheidenheit und andere Laster

Gedichte – vorwiegend heiter
Uwe Johannsen
ISBN 3-935530-25-0
Art.Nr. 1325

Mehr Details

Der 1938 geborene Autor studierte an der Karl-Marx-Universität Veterinärmedizin und war in diesem Beruf bis 2002 tätig. Seit 2000 Hobbyreiter auf dem "Pegasus". Der vorliegende Band legt eine Auswahl der seitdem entstandenen Gedichte vor.

8.50€Preis:
Loading Aktualisieren

Parole Schwarzes Gold

Peter Drescher
ISBN 3-935530-22-6
Art.Nr. 1322

Mehr Details

Im jüngsten Buch des Autors werden die Probleme des Lebens und Sterbens der Braunkohlenindustrie in eine literarische Form gegossen. Drescher gelingt es, das Leid, die Verletzungen und die Kämpfe, die durch das Wegbaggern von Dörfern hervorgerufen werden, und die aus dem Wegbrechen der Kohleförderung resultierende Zukunftsangst gleichermaßen bewegend darzustellen.

6.00€Preis:
Loading Aktualisieren
 
LoadingUpdating...