Sie sind hier: Produktübersicht » Rosa-Luxemburg-Forschungsberichte

Im Licht der Revolution

Rosa-Luxemburg-Forschungsberichte 12
ISBN 978-3-89819-420-4
116 Seiten

Mehr Details

Im April 2015 hatte der Historiker Klaus Kinner im Leipziger Domizil der
Rosa-Luxemburg-Stiftung eine Seminarreihe begründet, die den Namen der
Revolutionärin trägt. Kinner hatte schon länger beabsichtigt, Leben und
Werk der demokratischen Sozialistin auf produktive Erkenntnisse für heu-
tige Linke abzuklopfen. Sein Ansatz: Die bisherige Rosa-Luxemburg-For-
schung habe, bei allen, auch von der Stiftung selbst, erreichten Erfolgen die
Wirkungsgeschichte ihrer Ideen noch unzureichend erkundet und vermittelt.
Dieser unvollendeten Aufgabe solle sich das Seminar annehmen. Zustim-
mend hatte der Philosoph Volker Caysa erklärt, das heiße für ihn, zunächst
das unabgegoltene Potenzial Luxemburgischer Ideen zu definieren, es zu
reformulieren und auf aktuelle Erfordernisse hin zu bewerten. Dabei gälte
es, das geschichtliche Vorwissen, insbesondere der Jugend, zu berücksich-
tigen.

7.50€Preis:
Loading Aktualisieren

Heft 9 Rosa Luxemburg ante portas

Vom Leben Rosa Luxemburgs nach ihrem Tod
Herausgegeben von Klaus Kinner
ISBN 978-3-89819-375-7
128 Seiten
Art.Nr. 4375

7.50€Preis:
Loading Aktualisieren

Heft 7 Rosa Luxemburgs Tod

Dokumente und Kommentare
von Annelies Laschitza und Klaus Gietinger(Hrsg.)
ISBN 978-3-89819-333-7
204 Seiten
Art.Nr. 4333

Mehr Details

Vorwort
Die Rosa-Luxemburg-Stiftung Sachsen, die erste Stiftung, die den Namen Rosa Luxemburgs trug, hat seit ihrer Gründung 1991 Leben und Werk ihrer Namenspatronin größte Aufmerksamkeit und Neigung entgegengebracht. War doch die Namensgebung in schwierigen Zeiten Programm und damals nicht unumstrittenes Bekenntnis.
Eine inzwischen stattliche Reihe von Publikationen der Stiftung zeugen von der intensiven Beschäftigung. Die Rosa-Luxemburg-Forschungsberichte, in der diese Arbeit erscheint, sind zu einem Ort der Präsentation und Diskussion neuer Ergebnisse der Luxemburg-Forschung geworden. Es war uns aus unserem Selbstverständnis heraus ein Bedürfnis, in die aktuelle Diskussion um den Tod Rosa Luxemburgs und den Verbleib ihrer sterblichen Überreste einzugreifen. Die Stiftung ist hier nicht Partei in dem Pro und Contra über den Verbleib der Leiche Rosa Luxemburgs. Sie ist Partei für Rosa Luxemburg, für einen würdevollen Umgang mit dieser großen Märtyrerin des Sozialismus. Ihre Anhänger in aller Welt haben ein Anrecht darauf zu erfahren, was über ihren Tod bekannt ist. Während die Entdeckung der vermeintlich wirklichen Leiche durch Prof. Tsokos von der Charité der Humboldt-Universität um die Welt ging, blieb der Kenntnisstand über die wissenschaftlich gesicherten Fakten der historischen Forschung weithin unbeachtet.
Dem will die vorliegende Publikation abhelfen. Die Autorin und die Autoren tragen historische Wertungen und Dokumente zusammen, die in dieser Vollständigkeit bisher noch nicht veröffentlicht wurden. Unser Wissen über die Infamie dieser Mordtat und über ihre Reichweite bis in unsere Tage vertieft sich mit dieser Publikation.

11.50€Preis:
Loading Aktualisieren

Heft 6 Rosa Luxemburgs Demokratiekonzept

Ihre Kritik an Lenin und ihr politisches Wirken 1913–1919
Ottokar Luban
ISBN 978-3-89819-301-6
316 Seiten
Art.Nr. 4301

Mehr Details

Vorbemerkung

90 Jahre nach der Ermordung Rosa Luxemburgs am 15. Januar 1919 durch reaktionäre Freikorpstruppen in Berlin ist das internationale Interesse für ihre Ideen, für ihr politisches Wirken und ihr persönliches Leben ungebrochen.
Biographien und Aufsatzsammlungen über Rosa Luxemburg sowie Neuauflagen ihrer Schriften sind in den letzten Jahren in Japan, Frankreich, USA, Australien und in Deutschland erschienen.
Die vielseitige marxistische Theoretikerin, exzellente Journalistin und wirkungsvolle Agitatorin Rosa Luxemburg vertrat ihre Auffassungen mit aller Konsequenz, auch als sie ab 1906 damit in die Minderheit geriet, und nahm alle damit verbundenen materiellen Nachteile, im Kriege auch eine langjährige Inhaftierung, in Kauf. Mit dieser autonomen Haltung verkörpert Rosa Luxemburg eine Glaubwürdigkeit, die bei den meisten Politikern der heutigen Zeit von den Menschen vermisst wird. Inhaltlich von besonderer Anziehungskraft an Rosa Luxemburgs theoretisch-politischen Konzept ist die stark basisdemokratische Orientierung. Als Symbol eines menschlichen, freiheitlichen Sozialismus ist sie ein Dorn im Fleische des Kommunismus der leninschen und besonders der stalinschen Version gewesen und geblieben. Denn sie erinnerte immer wieder daran, dass Sozialismus nur in einem freiheitlichen Prozess ohne Unterdrückung der politisch Andersdenkenden zu realisieren ist. Sie war und ist aber auch immer ein Dorn im Fleische der sozialdemokratischen Parteien, weil sie daran erinnert, dass das Ziel der Sozialdemokratie nicht nur in der Herstellung der politischen Gleichstellung besteht, sondern gleichzeitig auch in der Schaffung der wirtschaftlichen und sozialen Gleichberechtigung aller Bürger.
Und Rosa Luxemburg wirkt auch als ein Dorn im Fleische der »Globalisierungs«gesellschaft, weil ihr Leben und Werk immer wieder daran erinnert, sich nicht mit den schreienden Ungerechtigkeiten insbesondere in der »Dritten Welt« abzufinden, sondern sich mit voller Kraft und mit nicht nachlassender Hartnäckigkeit gegen alle kriegerischen Tendenzen und Handlungen, gegen Armut, Ausbeutung und Unterdrückung einzusetzen.

14.50€Preis:
Loading Aktualisieren

Heft 5 Rosa Luxemburg im internationalen Diskurs

Annelies Laschitza
ISBN 978-3-89819-274-3
Art.Nr. 4274

6.00€Preis:
Loading Aktualisieren

Heft 4 Rosa Luxemburg und Leipzig

Erhard Hexelschneider
ISBN 978-3-89819-269-9
Art.Nr. 4269

7.00€Preis:
Loading Aktualisieren

Heft 3 Rosa Luxemburg und die Künste

Erhard Hexelschneider
ISBN 3-89819-170-2
Art.Nr. 4170

11.50€Preis:
Loading Aktualisieren

Heft 2 Rosa Luxemburg

Breslauer Gefängnismanuskripte zur Russischen Revolution – Textkritische Ausgabe
ISBN 978-3-89819-273-6
Art.Nr. 4273

7.00€Preis:
Loading Aktualisieren

Heft 1 Leipziger Reden und Schriften Rosa Luxemburgs

ISBN 978-3-89819-272-9
Art.Nr. 4272

4.00€Preis:
Loading Aktualisieren
 
LoadingUpdating...