Sie sind hier: Produktübersicht » Wissenschaftsforschung
Wissenschaftsforschung

Wissenschaftsforschung

Einblicke in ein Vierteljahrhundert 1967 bis 1992
Günter Kröber
Schkeuditzer Buchverlag 2008,
ISBN 978-3-935530-69-9
Art.Nr.1369



Wir leben in einer technisierten Welt, in einer Technologiegesellschaft. Technologie ist angewandte Wissenschaft. Die Wissenschaft soll Probleme lösen helfen, doch wer fragt nach ihren eigenen Problemen, danach, was sie selbst bewegt und welcher Bedingungen es für ihre Entwicklung bedarf? Wovon hängt es ab, ob Wissenschaftler kreative Leistungen erbringen können? Welche Voraussetzungen müssen Gesellschaft, Staat und Politik sichern, damit sich Wissenschaft entwickeln kann? Agieren Wissenschaft und Politik auf gleicher Augenhöhe angesichts neuer gesellschaftlicher Herausforderungen? Was lehrt die Geschichte, wie wissenschaftlicher Fortschritt zustande kommt? Fragen dieser Art führten zu der Einsicht, daß die Wissenschaft selbst zum Gegenstand wissenschaftlicher Forschung werden müsse.
Das vorliegende Buch von Günter Kröber, der das Institut für Theorie, Geschichte und Organisation der Wissenschaft an der Akademie der Wissenschaften der DDR geleitet hat, bekundet mit Beiträgen zu den verschiedenen Facetten der Wissenschaftsforschung, daß die heutigen Probleme mitnichten grundsätzlich neuer Art sind und Antworten auf sie schon vor Jahrzehnten zumindest gesucht, wenn auch nicht immer schlüssig gefunden wurden.

Preis: 12.00€
Loading Aktualisieren
LoadingUpdating...