Sie sind hier: Produktübersicht » Nukleare Weiterverbreitung oder Kernwaffenabrüstung?
Nukleare Weiterverbreitung oder Kernwaffenabrüstung?

Nukleare Weiterverbreitung oder Kernwaffenabrüstung?

Iran, Israel und Nordkorea – die Zukunft des Nonproliferationsvertrages
Heft 10
Lothar Schröter (Hrsg.)
ISBN 978-3-935530-68-2, 96 Seiten
Art.Nr.1368



Wissenschaftler, die sich mit Frieden und Krieg, mit Abrüstung und Aufrüstung beschäftigen, treffen vernichtende Einschätzungen. „Rüstungskontrolle, Abrüstung und Nichtweiterverbreitung liegen in einer präzedenzlosen Agonie.“ Gar von der „Hinrichtung der Rüstungskontrolle“ ist die Rede. Und: „Vor den Augen der Welt stürzt so das über Jahrzehnte errichtete völkerrechtliche Abrüstungsgebäude in sich zusammen.“ Im Zentrum bei alledem stehen die nuklearen Rüstungen und der nukleare Nichtweiterverbreitungsvertrag. Und hier richtet sich der öffentliche Fokus auf den Iran und die Koreanische
Demokratische Volksrepublik. Tatsächlich gehört auch Israel dazu.
Aber: Tragen nicht die fünf nuklearen Weltmächte die Hauptverantwortung dafür, dass Kernwaffen nicht weiterverbreitet, sondern letztlich abgeschafft werden?
Der vorliegende Band beinhaltet Beiträge von Sebastian Harnisch, Oliver Meier, Fritz Sayatz und Lothar Schröter, gehalten auf dem 9. Militärpolitischen Symposium der Rosa-Luxemburg-Stiftung Brandenburg. Die Beiträge folgen durchaus nicht dem Mainstream der veröffentlichten Meinung.

Preis: 9.00€
Loading Aktualisieren
LoadingUpdating...