Sie sind hier: Produktübersicht » Energieökoniomie im Spannungsfeld von Liberalisierung und Nachhaltigkeit
Energieökoniomie im Spannungsfeld von Liberalisierung und Nachhaltigkeit

Energieökoniomie im Spannungsfeld von Liberalisierung und Nachhaltigkeit

Anton Schweiger
Schkeuditzer Buchverlag 2005,
ISBN 3-935530-37-4
Art.Nr.1337



Die Energieökonomie steht vor einem tiefgreifenden Umbruch. Schädigende Klimaveränderungen und die Gefahren der Atomenergie können durch einen weitgehenden Verzicht auf fossile Energien und einem Ausstieg aus der Kernenergie abgewendet werden. Gegenstand der vorliegenden Untersuchung sind die politischen Spannungen, die zwischen den Zielen der Nachhaltigkeit und den Zielen der Liberalisierung entstehen und die den Umbruch in der Energieökonomie ankündigen.

Preis: 40.00€
Loading Aktualisieren
LoadingUpdating...