Sie sind hier: Produktübersicht » Rechte und Pflichten kommunaler Vertreter in Aufsichtsräten privatrechtlicher Unternehmen
Rechte und Pflichten kommunaler Vertreter in Aufsichtsräten privatrechtlicher Unternehmen

Rechte und Pflichten kommunaler Vertreter in Aufsichtsräten privatrechtlicher Unternehmen

Ein Leitfaden
Alexander Thomas
ISBN 978-3-89819-306-1
Art.Nr. 4306



Vorwort
Die vorliegende Broschüre richtet sich vorrangig an ehrenamtlich tätige Mandatsträger in Gemeinde- und Stadträten bzw. Kreistagen. Aber natürlich auch an andere, die nicht täglich mit der Materie der gemeindlichen Aufgabenerfüllung in privat-rechtlicher Unternehmensform befasst sind und ihre Kenntnisse auffrischen wollen.
Der Autor legt größten Wert auf Übersichtlichkeit, Kürze und Nachvollziehbarkeit der Ausführungen. Zu jedem Thema sind die spezifischen Rechtsgrundlagen angegeben, damit ein tieferes Eindringen in die Rechtsmaterie durch das Studium weiterführender Literatur einfacher möglich wird. Bezug genommen wird auf das sächsische Kommunalrecht. Wenn nicht ausdrücklich etwas anderes ausgeführt ist, gelten die Aussagen zu und über die Bürgermeister, Gemeinden und Gemeinderäte ebenso für die Landräte, Landkreise und Kreistage.1 Gesetze werden mit ihrer amtlichen Abkürzung aufgeführt. Die Absätze werden mit römischen Ziffern dargestellt. Für Hinweise zur Verbesserung in der nächsten Auflage ist der Verfasser dem aufmerksamen Leser dankbar.

Preis: 3.50€
Loading Aktualisieren
LoadingUpdating...