Sie sind hier: Produktübersicht » DDR – Realität und Hoffnung
DDR – Realität und Hoffnung

DDR – Realität und Hoffnung

Horst Jäkel (Hrsg.)
ISBN 978-3-89819-343-6
488 Seiten
Art.Nr. 4343



Die rund 60 Autoren aus den verschiedensten beruflichen und gesellschaftlichen Bereichen und Altersklassen ergriffen für diesen Band der Buchreihe „Spuren der Wahrheit“ das Wort, weil sie der Geschichtsfälschung des Zeitgeistes über 40 Jahre DDR entgegentreten wollten.
„Wir sind Besiegte, aber nicht Zerstörte, auch nicht Gewendete und schon gar keine Überläufer. Die Erfahrung der Niederlage ist eine bittere, aber wie jede Erfahrung auch eine nützliche. Wir haben nicht verloren, weil wir schlechter oder gar böser waren als andere, sondern weil die anderen noch stärker waren als wir. Natürlich waren sie stärker, weil wir viele Fehler machten. Auch schlimme Fehler. Jeder weiß aber: Der Sieg des Stärkeren ist nicht immer der Sieg des Besseren.“
„Die DDR ist von der Landkarte verschwunden, aber geblieben sind die in ihr gewonnenen Erfahrungen bei der Gestaltung einer Gesellschaft, in der der Profit nicht das Maß aller Dinge, soziale Gerechtigkeit und Solidarität gelebte Wirklichkeit, Frieden und Völkerverständigung oberste Maxime internationalen Wirkens waren.“
„Schon jetzt steht fest, dass der untergegangene Staat tiefere Spuren im Gedächtnis seiner Bewohner hinterlassen hat, als sich seine Liquidatoren und Abwickler vorstellten.“
So vielfältig wie das Leben in der DDR war – mit allen Schatten-, Halbschattenund Sonnenseiten –, so facettenreich sind die Schilderungen der Autoren in unterschiedlicher literarischer Form – vielfach mit Fotos, Dokumenten und Grafiken bereichert.
Alle eint die ehrliche Darstellung des wahrhaft in der Deutschen Demokratischen Republik Erlebten.

Preis: 20.00€
Loading Aktualisieren
LoadingUpdating...