Sie sind hier: Produktübersicht » DDR – unauslöschbar
DDR - unauslöschbar

DDR - unauslöschbar

Horst Jäkel (Hrsg.)
ISBN 978-3-89819-283-5
472 Seiten
Art.Nr. 4283



• Die DDR war der wichtigste Teil meines Lebens, Jahre, auf die ich nicht verzichten kann und will.
• Leider gab es in der DDR nicht nur Gutes.
• Verbietet es sich, die Schwächen und Fehler der DDR aufzuführen, die durchaus menschlich und oft auch irgendwie liebenswert waren, bloß weil das von den vielen Hetzern gegen unsere Republik und den Sozialismus erbarmungslos ausgenutzt wird?
• Jeder Erfolg musste hart erkämpft werden. Nichts, aber auch gar nichts wurde uns geschenkt.
• Ich bin mir selber gram über meinen Langmut und über meine Kompromissbereitschaft gegen die zunehmenden Missstände in meinem Vaterland DDR.
• Die DDR war ein Land, in dem sich viele Millionen Menschen darum mühten, ein friedliches Leben und einigermaßen Wohlstand aufzubauen.
• Ich habe in unserem Land DDR gern gelebt und gearbeitet.
• Wenn wir nur die Augen offen halten, so sehen wir neben den Dingen, die uns empören, auch die kleinen, gesunden Pflanzen aus den Zeiten der ehemaligen DDR wachsen.
• Es wurde 40 Jahre nachgewiesen, dass der Sozialismus trotz widriger Umstände lebensfähig ist.
So vielschichtig und auch unterschiedlich sind die Sichtweisen der rund 70 Autoren dieses Buches auf die 40-jährige DDR-Geschichte. Alle Beiträge – ob von professionellen Literaten oder schreibenden Menschen aus allen Schichten der Bevölkerung verschiedenen Alters – zum Teil sachlich, gar wissenschaftlich, oft stark emotional gefärbt, gelegentlich satirisch, haben ihre Gemeinsamkeit in der ehrlichen, größtenteils von persönlichen Erlebnissen geprägten, kritischen und optimistischen Auseinandersetzung mit dem Leben in der DDR.
Sie wollen sich dieses Leben nicht nehmen, nicht schlecht reden lassen und schon gar nicht nur auf die – gewiss vorhandenen – Fehler reduziert sehen.
In diesem Band haben Forstleute, Lehrer, Bauern, Journalisten, Politiker, Juristen, Sportler, Künstler und Kulturschaffende, Friedenskämpfer, Diplomaten, Historiker, Militärangehörige, Studenten, Gewerkschafter, Ärzte, Maurer, Pfarrer, Ingenieure, Wissenschaftler … abwechslungsreich, ohne nostalgische Verklärung - mehrfach mit Fotos illustriert - zu Papier gebracht, was über ihre Heimat, die Deutsche Demokratische Republik, unauslöschbar in den Geschichtsbüchern stehen wird und für die Zukunft hoffen lässt.
Mehr Details als PDF

Preis: 20.00€
Loading Aktualisieren
LoadingUpdating...